Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Löwen verteidigen den fünften Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Löwen verteidigen den fünften Platz

21.03.2010, 18:02 Uhr | t-online.de

Handball: Löwen verteidigen den fünften Platz.

Die Rhein-Neckar Löwen besiegen Aufsteiger Hannover-Burgdorf. (Quelle: imago)

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Bundesliga mit einem mühsamen 27:26 (16:18) gegen den TSV Hannover-Burgdorf Platz fünf hinter der SG Flensburg-Handewitt verteidigt. Die Löwen halten mit dem Sieg Lemgo auf Abstand und dürfen weiter auf einen Platz im Europa-Cup hoffen. Für Hannover-Burgdorf bleibt die Situation kritisch. Der Aufsteiger belegt weiterhin Platz 14 der Tabelle. Bester Werfer bei den Löwen war Uwe Gensheimer mit acht Toren, auf Seiten des TSV schloss Torge Johannsen siebenmal erfolgreich ab.

Knapper Sieg für Gummersbach

Im zweiten Sonntagspiel gewann Altmeister VfL Gummersbach beim TV Großwallstadt mit 26:25. Torhüter Goran Stojanovic zeigte beim VfL eine herausragende Leistung und hielt zudem den letzten Wurf der Gastgeber fest.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal