Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Balingen verpasst ersten Saisonsieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Balingen und Hamm weiter sieglos

02.10.2010, 21:12 Uhr | sid, sid

Handball-Bundesliga: Balingen verpasst ersten Saisonsieg. Balingens Toptorschütze Herth. (Foto: imago)

Balingens Toptorschütze Herth. (Foto: imago)

Die HBW Balingen-Weilstetten hat am sechsten Spieltag der Handball-Bundesliga den ersten Saisonsieg knapp verpasst und bleibt mit 2:10 Punkten Tabellen-15. Beim 31:31 (15:14) gegen FA Göppingen glich Dragos-Nicolae Oprea erst sieben Sekunden vor der Schlusssirene für die Gäste aus.

Bester Schütze war Balingens Benjamin Herth mit neun Toren.

Lemgo klettert auf Rang neun

Auch Aufsteiger HSG Ahlen-Hamm wartet nach dem 29:33 (13:17) bei der TBV Lemgo weiter auf den ersten doppelten Punktgewinn und bleibt mit 1:11 Punkten auf Platz 16. Lemgo klettert nach dem dritten Saisonerfolg mit 7:5 Punkten auf Rang neun. Ahlen halfen auch elf Treffer des israelischen Nationalspielers Chen Pomeranz nicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal