Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM 2011: Polen ohne Krzyzstof Lijewski

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Personalsorgen bei Polen und Frankreich

09.01.2011, 14:25 Uhr | t-online.de

Handball-WM 2011: Polen ohne Krzyzstof Lijewski. Krzyzstof Lijewski muss wegen einer Schulter-OP auf die WM verzichten. (Foto: imago)

Krzyzstof Lijewski muss wegen einer Schulter-OP auf die WM verzichten. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Trotz der beiden Testspiel-Niederlagen ist Heiner Brand guter Dinge: Erstmals seit vielen Jahren, hat der Bundestrainer alle Leistungsträger beim Höhepunkt des Jahres mit an Bord. Eine Tatsache, die Brand nach einer verkorksten EM 2010 auf eine erfolgreichere WM 2011 hoffen lässt.

Das Verletzungspech, das dem DHB-Team in den vergangenen Jahren treu verbunden war, scheint in diesem Jahr andere Mannschaften heimzusuchen. Nun musste auch der WM-Dritte Polen einen herben personellen Rückschlag verkraften. Im 16er-Kader, den Polens Coach Bogdan Wenta nach dem Testspiel-Remis gegen Tschechien bekanntgab, fehlt mit Krzyzstof Lijewski einer der Leistungsträger des WM-Zweiten von 2007. (Zum Durchklicken: Diese Stars sind bei der WM nur Zuschauer)

Anzeige

Große Sorgen beim Titelverteidiger 

Zusammen mit seinem Bruder Marcin gehört der 27-Jährige zu den besten Spielern im rechten Rückraum. Nach einer erneuten Schulter-Operation fehlte dem HSV-Ass jedoch die Zeit, um sich rechtzeitig für die am 13. Januar beginnende Weltmeisterschaft in Schweden in Form zu bringen. Noch größer sind die Sorgen bei Titelverteidiger Frankreich. Der Topfavorit auf den Titel muss auf die verletzten Mittelmänner Daniel Narcisse (Kreuzbandriss) und Guillaume Gille (Sehneneinriss im Fuß) und damit auf die Erfahrung von 495 Länderspielen verzichten. Auch Linksaußen Michael Guigou ist nach einer Knieoperation noch nicht vollständig genesen und fiel daher für die bisherigen Testspiele aus.

Handball-Videos 
Toller Kempa-Trick

Ein Flensburger führt die Top-5 der schönsten Treffer des 18. Spieltags an. Video



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal