Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM: Deutschland gegen Frankreich chancenlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland geht gegen Frankreich unter

19.01.2011, 18:25 Uhr | dpa, t-online.de, dpa, t-online.de

Handball-WM: Deutschland gegen Frankreich chancenlos. Lars Kaufmann in starker Bedrängnis. (Foto: Reuters)

Lars Kaufmann in starker Bedrängnis. (Foto: Reuters)

Eine Niederlage gegen Frankreich kann vorkommen. Aber das, was die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei der WM in Schweden gegen den Top-Favoriten erlebte, war schlicht ein Debakel. 23:30 (10:13) hieß es am Ende, vor allem die Leistung im Angriff war indiskutabel. Der Traum vom Halbfinale ist wohl ausgeträumt, jetzt geht es gegen Tunesien (Donnerstag ab 18.15 Uhr im Live-Ticker) darum, wenigstens im Turnier zu bleiben. Ein Remis würde auf alle Fälle reichen. (Experten-Blog von Weltmeister Kurt Klühspies: "Die zweite Halbzeit war eine Katastrophe")

Zwei Tage nach der bitteren 24:26-Niederlage gegen Spanien war die deutsche Mannschaft auf ihren ersten WM-Coup aus, leistete sich aber zu viele Schwächen, um Frankreich in Bedrängnis zu bringen. Vor 4250 Zuschauern in der Kristianstad Arena war Michael Kraus mit sieben Toren bester deutscher Werfer.

Wie angekündigt setzte Bundestrainer Heiner Brand erstmals bei diesem Turnier von Beginn an auf Kraus, dem er nach der Spanien-Niederlage noch Führungsqualitäten abgesprochen hatte. Gegen den Weltmeister mühte sich Kraus redlich. Ihm gelang aber zunächst nicht viel. Trotzdem führte Deutschland unter seiner Regie mit 4:2 (9. Minute) und 7:6 (16.). Grundlage waren einmal mehr die robuste und aggressive Deckung und der stark haltende Torhüter Silvio Heinevetter.

FAN total - Handball-WM 
"So geht das nicht"

Bodo interviewt Martin. Der zeigt sich nach der Frankreich-Pleite maßlos enttäuscht... Video

Zur Pause nochmal dran

Dann aber gelang der DHB-Auswahl plötzlich nichts mehr. Sechs Minuten lang warfen die Mannen um Kapitän Pascal Hens kein Tor, scheiterten immer wieder am starken Torwart Thierry Omeyer. Die Franzosen hingegen nutzten ihre Chancen konsequent und führten 10:7. Auch eine Auszeit von Brand mit dem Wechsel von Kraus und Hens zu Michael Haass und Lars Kaufmann brachte keine Besserung. Im Gegenteil: Der Rückstand wuchs auf 8:13 (27.) an. Bis zur Pause gelang nur noch eine Resultatsverbesserung auf 10:13.

Nach der Pause nutzte Frankreich jede Schwäche in der deutschen Deckung gnadenlos aus. Weil sich auf der Gegenseite Omeyer weiter steigerte und in zehn Minuten nur einen Gegentreffer zuließ, drohte beim 12:20 (43.) sogar eine noch üblere Klatsche. Am Ende schaltete der Favorit aber mehrere Gänge zurück. "Die zweite Halbzeit war desolat, das kann man nicht akzeptieren. Nach der Halbzeit sind wir auseinandergebrochen. Wir haben uns Undiszipliniertheiten und blöde Fouls geleistet. Man muss da anders dagegenhalten, darüber werden wir reden", sagte Brand.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal