Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM: Australien feiert hohe Niederlage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Australien feiert Niederlage mit 15 Toren

20.01.2011, 14:56 Uhr | dpa, dpa

Handball-WM: Australien feiert hohe Niederlage. Australiens Bevan Calvert (li.), hier im Spiel gegen Kroatien. (Foto: imago)

Australiens Bevan Calvert (li.), hier im Spiel gegen Kroatien. (Foto: imago)

Eine 15-Tore-Niederlage löst gemeinhin bei den Verlierern wenig Freude aus. Anders bei Australiens Handballern: Sie haben bei der WM in Schweden das 14:29 gegen Rumänien als einen besonderen Höhepunkt gefeiert. Denn noch nie haben die Spieler vom fünften Kontinent gegen ein europäisches Team weniger als 30 Gegentore kassiert. "Das ist ein großer Tag für uns", sagte Trainer Taip Ramadani. Das zuvor beste Resultat stammte von der WM 1999 in Ägypten und war eine 15:32-Niederlage gegen Frankreich.

In den bislang 21 WM-Partien gegen europäische Mannschaften hat Australien 896 Gegentore bekommen. Das entspricht einem Schnitt von knapp 43 Treffern pro Spiel. Australien, das viermal Letzter und einmal 21. war, hält auch den WM-Rekord für die Niederlage mit den meisten Gegentoren. Beim Turnier 2003 in Portugal setzte es eine 15:55-Schlappe gegen Island.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017