Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSG Hamm entführt drei Punkte aus Friesenheim

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamm entführt drei Punkte aus Friesenheim

20.02.2011, 21:23 Uhr | t-online.de, t-online.de

HSG Hamm entführt drei Punkte aus Friesenheim. Chen Pomeranz war beim Sieg in Friesenheim treffsicherster Schütze. (Foto: imago)

Chen Pomeranz war beim Sieg in Friesenheim treffsicherster Schütze. (Foto: imago)

Im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga hat die HSG Ahlen-Hamm einen wichtigen Erfolg gefeiert. Durch den 33:26 (16:13)-Sieg bei der TSG Friesenheim rückt die HSG bis auf einen Zähler an die Gastgeber heran.

Bester Schütze für Ahlen-Hamm war Chen Pomeranz, der acht Treffer markierte. Auch Einar Holmgeirsson und Andreas Simon (je 6) zeigten eine starke Leistung. Bei den Friesenheimer überzeugte Philipp Grimm mit sieben Toren, davon sechs Siebenmeter.

Video: Melsungen-Keeper Kelentric ist erleichtert

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal