Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

DHB-Auswahl testet ohne Kapitän Hens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DHB-Auswahl testet ohne Kapitän Hens

07.04.2011, 09:19 Uhr | dpa, sid

. Auf den angeschlagenen Kapitän muss das DHB-Team vorerst verzichten. (Foto: imago)

Auf den angeschlagenen Kapitän muss das DHB-Team vorerst verzichten. (Foto: imago)

Ohne den angeschlagenen Kapitän Pascal Hens bestreitet die deutsche Handball-Nationalmannschaft zwei Testländerspiele gegen Norwegen. Zudem muss Bundestrainer Heiner Brand auf den Kieler Rechtsaußen Christian Sprenger verzichten, der an einem Innenbandanriss im linken Knie laboriert. Auch Kreisläufer Sebastian Preiß vom TBV Lemgo steht nicht im Aufgebot, weil dessen Ehefrau ihr zweites Kind erwartet.

Wegen der Termindichte in der entscheidenden Phase von Meisterschaft und Europapokal verkürzte Brand den Vorbereitungslehrgang und holt das Team erst am 12. April zusammen. Das DHB-Auswahl bestreitet die zwei Spiele gegen die Skandinavier am 16. April in Rostock und einen Tag später in Schwerin.

Einige Spieler können sich beweisen

Die Ausfälle der drei Stammkräfte nutzt Brand für weitere Sichtungen. Am Kreis kehrt der Göppinger Manuel Späth zurück. Die Aufgaben auf Rechtsaußen teilen sich Junioren-Weltmeister Patrick Groetzki von den Rhein-Neckar Löwen und der Berliner Markus Richwien. Als dritter Torwart wurde Balingens Martin Ziemer nominiert. Zudem lud der Bundestrainer erneut dessen Vereinskollegen Benjamin Herth und den Gummersbacher Kreisläufer Patrick Wiencek nach überstandener Handverletzung wieder ein.

Vorbereitung auf EM-Qualifikation

Die beiden Länderspiele gegen den WM-Neunten Norwegen dienen der Vorbereitung auf die entscheidenden Partien in der EM-Qualifikation. Dort spielt das DHB-Team am 8. Juni in Innsbruck gegen Österreich sowie am 12. Juni in Trier gegen Schlusslicht Lettland. Mit drei Punkten aus diesen beiden Spielen wäre die Nationalmannschaft sicher für die EM in Serbien qualifiziert.

Das deutsche Aufgebot für die Testspiele

Tor: Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Carsten Lichtlein (TBV Lemgo), Martin Ziemer (HBW Balingen-Weilstetten)

Feld: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen), Markus Richwien (Füchse Berlin), Adrian Pfahl (VfL Gummersbach), Holger Glandorf (TBV Lemgo), Steffen Weinhold (TV Großwallstadt), Michael Kraus (HSV Hamburg), Michael Haaß (FrischAuf Göppingen), Benjamin Herth (HBW Balingen-Weilstetten), Lars Kaufmann (FrischAuf Göppingen), Sven-Sören Christophersen (Füchse Berlin), Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Dominik Klein (THW Kiel), Oliver Roggisch (Rhein-Neckar Löwen), Jacob Heinl (SG Flensburg-Handewitt), Manuel Späth (FrischAuf Göppingen), Patrick Wiencek (VfL Gummersbach)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal