Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Kapitän Sigurdsson kritisiert die Löwen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kapitän Sigurdsson kritisiert die Löwen

11.04.2011, 13:53 Uhr | dpa

Kapitän Sigurdsson kritisiert die Löwen . Gudjon Valur Sigurdsson hatte in letzter Zeit genug Gründe, zu jubeln. (Foto: imago)

Gudjon Valur Sigurdsson hatte in letzter Zeit genug Gründe, zu jubeln. (Foto: imago)

Kapitän Gudjon Valur Sigurdsson hat die Personalpolitik des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen scharf kritisiert und diese für die Leistungsschwankungen der Mannschaft verantwortlich gemacht. Nach einer durchwachsenen Hinserie konnte das Team erst mit Beginn der Rückrunde richtig Fahrt aufnehmen.

"Wir haben einen Lauf, aber so geht das seit Jahren. In der Hinrunde hinken wir stets unseren eigenen Ansprüchen hinterher", sagte der Isländer dem "Mannheimer Morgen". "In jedem Sommer kamen zuletzt fünf, sechs neue Spieler, was ich nicht immer verstanden habe. Es gibt Probleme, wenn ständig die halbe Mannschaft ersetzt wird."

Hamburg "viel richtig gemacht"

Es fehle deshalb anfangs immer an der Abstimmung, sagte der Isländer und lenkte den Blick auf die Konkurrenz. "Der HSV Hamburg hat vor dieser Saison kaum Veränderungen am Kader vorgenommen und ist jetzt Erster. Die Hamburger haben offensichtlich viel richtig gemacht."

Sport 
"Wir haben das Potenzial"

Zarko Sesum sieht sich und die Rhein-Neckar Löwen für kommende Aufgaben gerüstet. Video

Abwanderung nach Kopenhagen

In den vergangenen Wochen feierten die Löwen in der Bundesliga sieben Siege in Serie und in der Champions League die Qualifikation für das Viertelfinale.

Doch im Sommer stehen die Badener vor dem nächsten Umbruch. Zusammen mit Róbert Gunnarsson, Ólafur Stefánsson, Karol Bielecki und dem eigentlich in Mannheim eingeplanten Krzysztof Lijewski (HSV Hamburg) soll Sigurdsson zu AG Kopenhagen wechseln. Der dänische Klub wird ebenfalls vom Löwen-Geldgeber Jesper Nielsen unterstützt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal