Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt zieht an Frisch Auf Göppingen vorbei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flensburg zieht an Göppingen vorbei

28.05.2011, 20:55 Uhr | sid, dpa

Handball-Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt zieht an Frisch Auf Göppingen vorbei. Der Flensburger Thomas Mogensen (links) gegen Göppingens Michael Haaß. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der Flensburger Thomas Mogensen (links) gegen Göppingens Michael Haaß. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Die SG Flensburg-Handewitt hat am 33. Spieltag der Handball-Bundesliga dank 14 Toren des überragenden Anders Eggert und einer starken Leistung von Torhüter Dan Beutler mit 28:23 (14:13) gegen Frisch Auf Göppingen gewonnen. Damit zogen die Flensburger in der Tabelle am amtierenden Titelträger des EHF-Pokals vorbei.

Frisch Auf hat als diesjähriger Gewinner des EHF-Pokals seinen Startplatz im internationalen Geschäft für die kommende Saison bereits sicher. Flensburg verbesserte seine Ausgangsposition vor dem letzten Spieltag deutlich.

Ahlen-Hamm feiert Überraschungserfolg und steigt ab

Absteiger HSG Ahlen-Hamm hat den dritten Auswärtserfolg dieser Saison geschafft. Die Westfalen setzten sich mit 30:27 (13:17) bei MT Melsungen durch und bleiben auf dem 17. Tabellenplatz. Durch den überraschenden Erfolg des als Zwangsabsteiger feststehenden DHC Rheinland gegen den SC Magdeburg am Vortag hat der Neuling allerdings keine Chance mehr, den Relegationsrang 16 zu erreichen.

Handball - Videos 
Bitter: "Druck war so groß"

Dem feierwilligen HSV-Keeper fällt nach dem Titelgewinn ein Stein vom Herzen. Video

In der dritten Partie des Abends gewann TuS N-Lübbecke gegen TSV Hannover-Burgdorf mit 33:30 (17:15).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal