Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: HSV muss den nächsten Ausfall verkraften

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV-Lazarett wird immer größer

20.09.2011, 14:25 Uhr | sid

Handball: HSV muss den nächsten Ausfall verkraften. Marcin Lijewski muss längere Zeit zusehen.  (Quelle: imago)

Marcin Lijewski muss längere Zeit zusehen. (Quelle: imago)

Die Sportstadt Hamburg macht schwere Zeiten durch: Während die Fußballer am Tabellenende der Bundesliga stehen, wird der Handball-Meister vom Verletzungspech geplagt. Marcin Lijewski wird dem HSV Hamburg sechs bis acht Wochen fehlen. Der Rückraumspieler muss wegen anhaltender Beschwerden im Sprunggelenk des rechten Fußes operiert werden.

Eingehende Untersuchungen ergaben, dass der polnische Nationalspieler in seinen Bewegungsabläufen durch mehrere freie Gelenkkörper im Sprunggelenk behindert wird. Diese werden nun bei einer Operation in Wiesbaden entfernt.

Lazarett füllt sich

Neben Nationalspieler Michael Kraus und Trainersohn Oscar Carlen ist Lijewski bereits der dritte hochkarätige Ausfall im Rückraum der Hamburger. "Gute Nachrichten sind das sicher nicht. Wir müssen es aber trotzdem nehmen, wie es kommt, und hoffen, dass Marcin und Oscar uns so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stehen", sagte HSV-Präsident Martin Schwalb.

Sport 
"Die Stimmung war sensationell"

Lars Kaufmann feiert eine gelungene Heimpremiere Video


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal