Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

DHB-Pokal: Favoriten ziehen ohne Mühe in Runde drei ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DHB-Pokal: Favoriten geben sich keine Blöße

22.09.2011, 13:50 Uhr | dpa

DHB-Pokal: Favoriten ziehen ohne Mühe in Runde drei ein. Christian Sprenger (Mi.) vom THW Kiel setzt zum Sprungwurf an. (Quelle: imago)

Christian Sprenger (Mi.) vom THW Kiel setzt zum Sprungwurf an. (Quelle: imago)

Titelverteidiger THW Kiel ist souverän in die dritte Runde des DHB-Pokals eingezogen. Der Spitzenreiter der Handball-Bundesliga setzte sich beim Drittligisten SC Magdeburg II ohne Probleme mit 36:23 (18:12) durch. Im einzigen Erstliga-Duell des Abends deklassierten die Rhein-Neckar Löwen den TV Großwallstadt mit 34:22 (16:10). Bereits vor zwei Wochen zum Ligaauftakt hatten die Löwen den TVG mit 27:24 besiegt. Bester Werfer der Partie war Nationalspieler Michael Müller, der für die Löwen neun Treffer markierte.

Die wie alle Erstligisten in der ersten Runde spielfreien Füchse aus Berlin entledigten sich ihrer Pflichtaufgabe beim VfL Potsdam mit dem 38:25 (23:8) ebenfalls souverän. Beste Werfer des Champions-League-Starters waren Ewgeni Pewnow und Mark Bult mit je sechs Treffern. Auch Nationalkeeper Silvio Heinevetter zeigte eine gute Leistung.

Gummersbach und Göppingen ohne Probleme

Europapokalsieger VfL Gummersbach setzte sich beim Drittligisten ESV Lok Pirna mit 37:27 (23:13) durch. EHF-Cupsieger Frisch Auf Göppingen ließ sich ebenfalls nicht überraschen und wies den Zweitligisten ThSV Eisenach mit 34:27 (14:12) in die Schranken. Die dritte Pokal-Runde findet am 26. Oktober statt. Das Final Four steigt am 5. und 6. Mai 2012 in Hamburg.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal