Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

VfL Gummersbach verliert erneut - Flensburg-Handewitt hält Anschluss

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gummersbach verliert erneut - Flensburg-Handewitt hält Anschluss

01.12.2011, 09:23 Uhr | dapd

VfL Gummersbach verliert erneut - Flensburg-Handewitt hält Anschluss. VfL Gummersbach-Trainer Sead Hasanefendic musste die nächste Niederlage ertragen. (Quelle: imago)

VfL Gummersbach-Trainer Sead Hasanefendic musste die nächste Niederlage ertragen. (Quelle: imago)

Die SG Flensburg-Handewitt hält in der Handball-Bundesliga Anschluss an die Spitzenmannschaften. Durch einen am Ende ungefährdeten 29:26 (15:16)-Sieg beim Aufsteiger TV Hüttenberg verbesserten die Norddeutschen ihr Punktekonto auf 20:6 Zähler und bleiben damit Tabellen-Vierter. Der VfL Gummersbach musste eine Niederlage im Abstiegskampf hinnehmen. Gegen den Bergischen HC verlor das Team von Sead Hasanefendic hauchdünn mit 31:29 (13:14). Frisch Auf Göppingen setzte sich mit 34:24 (16:8) problemlos gegen Hannover durch.

Für Hüttenberg wird die Lage im Abstiegskampf bei nun 5:21 Punkten immer bedrohlicher. Beste Werfer bei den siegreichen Flensburgern waren Andres Eggert (8 Tore) und Lars Kaufmann (7). Auf Hüttenberger Seite trugen sich Timm Schneider (7), Sebastian Weber und Florian Billek (je 4) am häufigsten in die Torschützenliste ein.

Gummersbach verliert Handball-Krimi

Im bergischen Derby sahen die Zuschauer einen bis zum Schluss packenden Handball-Krimi. Der Bergische HC (8:18 Punkte), der im sicheren Siebenmeterschützen Alexander Oelze (9/9) seinen besten Werfer hatte, überholte mit dem Sieg den VfL Gummersbach (7:19 Zähler), für den Vedran Zrnic (8) am häufigsten traf, in der Tabelle.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal