Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Bundestrainer Heuberger reduziert den EM-Kader

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Erfahrung spricht gegen Ziemer

10.01.2012, 19:13 Uhr | sid, dpa, dapd

Handball: Bundestrainer Heuberger reduziert den EM-Kader. Martin Ziemer bleibt für die EM nur eine Zuschauerrolle. (Quelle: imago)

Martin Ziemer bleibt für die EM nur eine Zuschauerrolle. (Quelle: imago)

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger hat fünf Tage vor Beginn der Europameisterschaft in Serbien Torhüter Martin Ziemer aus dem Aufgebot des Deutschen Handballbundes (DHB) gestrichen. Das teilte der DHB mit. Damit fährt die Nationalmannschaft mit 16 Spielern zur am Sonntag beginnenden EM, bei der Deutschland auch um die Teilnahme an einem der Qualifikationsturniere für die Olympischen Spiele in London dieses Jahr kämpft. (Der deutsche 16er-Kader in der Foto-Show)

"Martin hat sich hervorragend präsentiert, im Training viel Engagement und Ehrgeiz gezeigt. Letztlich gab die größere Erfahrung unserer beiden Torhüter Silvio Heinevetter und Carsten Lichtlein den Ausschlag", begründete Heuberger seine Entscheidung gegen den Keeper des Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten.

Der Europameister fährt auf jeden Fall nach London

Deutschland trifft am Sonntag (17.30 Uhr) zum EM-Auftakt in der Gruppe B zunächst auf Tschechien. Am 17. Januar (18.15 Uhr) geht es gegen Mazedonien, im letzten Vorrundenspiel am 19. Januar (18.15 Uhr) bekommt es die DHB-Auswahl mit Rekordeuropameister Schweden zu tun. Die ersten drei Mannschaften ziehen in die Hauptrunde ein.

Sollte das deutsche Team Europameister werden, wäre es direkt für London qualifiziert, im Falle eines Erfolgs der Franzosen auch als Vize-Champion. Ansonsten hätte die DHB-Auswahl noch die Möglichkeit sich über eines von drei Qualifikationsturnieren das Ticket für London zu sichern. Um dort mitspielen zu dürfen, müsste die DHB-Auswahl eines der beiden besten Teams der EM sein, das noch nicht für eines der Turniere qualifiziert ist. Theoretisch könnte so selbst Platz zehn bei der EM reichen.

Handball - Videos 
DHB-Team verpatzt EM-Generalprobe

Das letzte Spiel vor dem Turnier geht gegen Ungarn verloren. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal