Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Nach Handball-EM-Debakel: "Es fehlt die individuelle Stärke"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach EM-Debakel: Schwarzer deckt Schwächen auf

02.02.2012, 15:05 Uhr | sid

Nach Handball-EM-Debakel: "Es fehlt die individuelle Stärke". Christian Schwarzer vermisst Spieler mit individueller Stärke. (Quelle: imago)

Christian Schwarzer vermisst Spieler mit individueller Stärke. (Quelle: imago)

Der deutschen Handball-Nationalmannschaft fehlt es an individueller Stärke. Diese Meinung vertritt der frühere Weltklasse-Kreisläufer Christian Schwarzer, der nach dem EM-Debakel von Serbien und dem Olympia-Aus dennoch eine Lanze für das Team von Bundestrainer Martin Heuberger bricht. "Wir sind nicht meilenweit von der Weltspitze entfernt. Uns fehlt halt nur ein kleines Stück", sagte Schwarzer.

Der 42-Jährige, mittlerweile Jugend-Koordinator im Deutschen Handballbund (DHB), vermisst in der deutschen Mannschaft vor allem die Akzente aus dem Rückraum. "Die Außenpositionen, der Kreis und auch das Tor waren richtig gut besetzt. Was fehlte, waren die leichten Tore aus dem Rückraum", sagte Schwarzer. Jemand wie der mittlerweile zurückgetretene Pascal Hens, "der früher mal aus zehn Metern die leichten Treffer erzielte, für die man nicht viel arbeiten musste. Der fehlte uns in Serbien".

Kein "überraschendes Momentum"

Als Team funktioniere die deutsche Mannschaft dagegen immer gut. "Das wollen wir auch unbedingt beibehalten, aber du kommst in engen und wichtigen Spielen immer wieder an einen Punkt, wo sich alles über die individuelle Stärke Einzelner entscheidet", sagte Schwarzer: "Das war zum Beispiel das, was uns im entscheidenden Hauptrundenspiel gegen Polen fehlte. Da gab es eben nicht dieses überraschende Momentum."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal