Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Handball >

Handball: Die HSG Wetzlar muss die Punkte im "Fall Klimovets" wieder abgeben

...

Fall Klimovets: Wetzlar muss die Punkte wieder abgeben

10.05.2012, 17:38 Uhr | sid, dpa

Fall Klimovets: Wetzlar muss die Punkte wieder abgeben. Göppingen Pavel Horak setzt gegen den unberechtigter Weise eingesetzten Andrej Klimovets zum Wurf an. (Quelle: imago)

Göppingen Pavel Horak setzt gegen den unberechtigter Weise eingesetzten Andrej Klimovets zum Wurf an. (Quelle: imago)

Frisch Auf Göppingen darf die Punkte aus der Partie gegen die HSG Wetzlar nun endgültig behalten. Das entschied das Bundesgericht des Deutschen Handballbundes (DHB). Zwar hatte Wetzlar die Partie vom 8. Februar mit 26:25 gewonnen, bekam die Punkte aber wegen des Einsatzes von Ex-Nationalspielers Andrei Klimovets, für den keine gültige Spielberechtigung bei der HSG vorgelegen hatte, aberkannt.

Die Top-Transfers der Handball-Bundesliga 2012

Das Bundessportgericht sprach zunächst der HSG Wetzlar die Zähler wieder zu, doch durch das neue Urteil wird die Partie nun mit 0:0 Toren und 2:0 Punkten zugunsten von Frisch Auf gewertet. Damit beträgt der Vorsprung von Wetzlar auf die Abstiegsplätze nur noch drei Zähler.

Klimovets nicht abgemeldet

Der zuvor vereinslose Klimovets hatte sich vor seiner Unterschrift in Wetzlar beim Oberligisten TSG Hassloch fit gehalten und war dort laut Handball-Bundesliga (HBL) seit dem 7. September 2011 offiziell spielberechtigt. Eine Abmeldung des Spielers bei der TSG war nicht erfolgt.

 
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Durchgestartet 
Pilot bricht Landung in letzter Sekunde ab

Windgeschwindigkeiten erschweren den Landevorgang im britischen Newcastle. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Feminin & elegant: Die neuen Eventlooks von MADELEINE

Glamouröse Kleider, hochwertige Blazer & elegante Hosenanzüge. bei MADELEINE

Shopping 
Arznei diskret bei DocMorris bestellen!

Rezept einlösen und versandkostenfrei zur Wunschadresse liefern. bei DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige