Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Wildcard-Turnier: HSV im Halbfinale gegen Plock

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wildcard-Turnier: HSV im Halbfinale gegen Plock

22.06.2012, 13:48 Uhr | dpa

Wildcard-Turnier: HSV im Halbfinale gegen Plock. Das Team von Trainer Martin Schwalb will auch in der nächsten Saison in der Champions League spielen.

Das Team von Trainer Martin Schwalb will auch in der nächsten Saison in der Champions League spielen. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Im Halbfinale des Qualifikationsturniers für die Handball-Champions-League trifft der HSV Hamburg am 8. September auf den polnischen Vizemeister Orlen Wisla Plock, teilten die Norddeutschen mit.

Das zweite Semifinale bestreiten der dänische Vizemeister Bjerringbro-Silkeborg und Saint-Raphael Var Handball aus Frankreich. Nur der Sieger qualifiziert sich für die Königsklasse. Die anderen drei Mannschaften starten im EHF-Cup. Wo das Wildcard-Turnier ausgetragen wird, ist noch nicht bekannt.

In der vergangenen Saison traf der HSV in der Gruppenphase auf Plock. Beide Duelle konnten die Hanseaten für sich entscheiden (30:26, 34:25). Trotzdem schaffte auch der siebenmalige polnische Meister den Einzug ins Achtelfinale, scheiterte dort aber mit am späteren Titelgewinner THW Kiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017