Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Starke Quali-Gegner für Frauen-Clubs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Starke Quali-Gegner für Frauen-Clubs

03.07.2012, 12:07 Uhr | dpa

Starke Quali-Gegner für Frauen-Clubs. Stefanie Melbeck vom Buxtehuder SV in Aktion.

Stefanie Melbeck vom Buxtehuder SV in Aktion. (Quelle: dpa)

Wien (dpa) - Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV und des HC Leipzig müssen sich in der Champions-League-Qualifikation gegen starke Konkurrenz behaupten.

Der Meisterschafts-Zweite aus Buxtehude spielt in der Gruppe 2 im Ausscheidungsturnier gegen Byasen Trondheim aus Norwegen, den SV Dalfsen aus den Niederlanden und WHC Metalurg Skopje aus Mazedonien. Das ergab die Auslosung in Wien. Spieltermin ist der 21. bis 23. September.

Der HC Leipzig spielt dank einer Wildcard gegen den französischen Vertreter Issy Paris Hand und Zwesda Zwenigorod aus Russland um den Einzug in die Gruppenphase. Für diese ist bereits der deutsche Meister Thüringer HC qualifiziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal