Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Bundesligist Minden vorerst ohne Torjäger Doder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesligist Minden vorerst ohne Torjäger Doder

13.08.2012, 15:56 Uhr | dpa

Bundesligist Minden vorerst ohne Torjäger Doder. Der Schwede Dalibor Doder (l) laboriert an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Der Schwede Dalibor Doder (l) laboriert an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel. (Quelle: dpa)

Minden (dpa) - Handball-Bundesligist GWD Minden muss zwei bis drei Wochen auf seinen Torjäger Dalibor Doder verzichten. Der 33 Jahre alte schwedische Nationalspieler zog sich beim olympischen Turnier in London im Halbfinalspiel der Schweden gegen Ungarn einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Im Finale gegen Frankreich musste der Spielmacher zusehen. "Wir hoffen, dass er bis zu unserem ersten Bundesliga-Punktspiel bei den Füchsen Berlin am 26. August wieder einsatzfähig ist", erklärte am Montag Mindens Manager Horst Bredemeier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal