Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HC Leipzig mit Auftaktsieg in der CL-Qualifikation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HC Leipzig mit Auftaktsieg in der CL-Qualifikation

21.09.2012, 21:02 Uhr | dpa

Issy-Les-Moulineaux (dpa) - Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Leipzig sind mit einem Sieg in die Qualifikation zur Champions League gestartet.

Der mehrfache deutsche Meister und Pokalsieger setzte sich am Freitag beim Wildcard-Turnier gegen den französischen Vertreter Issy Paris dank einer konzentrierten Leistung mit 21:16 (14:10) durch. Mit einem weiteren Sieg am Samstag gegen Zwesda Swenigorod aus Russland wäre Leipzig direkt für die Königsklasse qualifiziert.

Beide Teams starteten nervös in die Begegnung. Dann fing sich der HCL und überzeugte besonders in der Defensive. Bis zum 7:7 in der 15. Minute hielt vor allem Karolina Kudlacz die Gäste im Spiel. Danach gelang es dem Team von Trainer Stefan Madsen, erstmals einen Vorsprung von drei Toren (12:9/25.) herauszuspielen, gerade weil die zuletzt schwache Chancenauswertung gegen Paris wieder stimmte. Dank einer starken Abwehrleistung behauptete Leipzig die Führung bis zum Schluss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017