Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Großwallstadt löst Vertrag mit Ex-Trainer Biegler auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Großwallstadt löst Vertrag mit Ex-Trainer Biegler auf

28.09.2012, 11:49 Uhr | dpa

Großwallstadt löst Vertrag mit Ex-Trainer Biegler auf. Michael Biegler war vor fast zwei Jahren beim TV Großwallstadt entlassen worden.

Michael Biegler war vor fast zwei Jahren beim TV Großwallstadt entlassen worden. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fast zwei Jahre nach der Entlassung von Michael Biegler hat Handball-Bundesligist TV Großwallstadt den bis 30. Juni 2013 gültigen Vertrag mit seinem Ex-Trainer einvernehmlich aufgelöst.

Biegler war im Juli 2010 vom SC Magdeburg zu den Mainfranken gewechselt und nach nur fünf Monaten wieder entlassen worden. Nach Angaben des TVG sei der Coach an den Verein mit der Bitte um die vorzeitige Auflösung des bestehenden Arbeitsvertrages herangetreten. Über Details sei von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017