Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Bundestrainer Heuberger warnt vor Gegner Montenegro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundestrainer Heuberger warnt vor Gegner Montenegro

31.10.2012, 13:46 Uhr | dpa

Bundestrainer Heuberger warnt vor Gegner Montenegro. Bundestrainer Martin Heuberger warnt vor Montenegro.

Bundestrainer Martin Heuberger warnt vor Montenegro. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Handball-Bundestrainer Martin Heuberger hat seine Spieler vor dem ersten EM-Qualifikationsspiel am Donnerstag in Mannheim vor Gegner Montenegro gewarnt.

"Montenegro hat Stärke. Das haben sie eindrucksvoll unter Beweis gestellt, indem sie den Vize-Olympiasieger Schweden aus dem Rennen um die Weltmeisterschaft geworfen haben", sagte Heuberger.

Trotz geringer Vorbereitungszeit ist er zuversichtlich. "Ich glaube schon, dass wir mit einer entsprechenden Leistungsstärke das Spiel auch für uns entscheiden können." Heuberger habe versucht, "die Mannschaft so gut es geht, auf diese Aufgabe vorzubereiten. Die Montenegriner haben einen wurfstarken Rückraum und spielen eine unangenehme 3-2-1 Abwehr, darauf muss man vorbereitet sein."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017