Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Buxtehuder SV in der Champions-League weiter sieglos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Buxtehuder SV in der Champions-League weiter sieglos

03.11.2012, 22:25 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Die Handballerinnen vom Buxtehuder SV haben auch ihr viertes Gruppenspiel in der EHF Women's Champions League verloren. Die ohne vier Stammkärfte angetretene Mannschaft von Trainer Dirk Leun kassierte bei Hypo Niederösterreich eine 24:27 (11:14)-Niederlage.

Dabei lag der Tabellenzweite der Bundesliga fünf Minuten vor Ende noch 24:23 in Führung, konnte den Vorsprung aber nicht über die Zeit retten. "Es war eine tadellose Leistung. Schade, dass sich die Mädchen am Ende nicht belohnt haben", sagte Manager Peter Prior.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal