Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Magdeburger Europacup-Spiel gegen Skopje verlegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Magdeburger Europacup-Spiel gegen Skopje verlegt

08.11.2012, 13:04 Uhr | dpa

Magdeburg (dpa) - Die Auftaktpartie des Handball-Bundesligisten SC Magdeburg im EHF-Cup ist erneut verlegt worden. Die Bördeländer bestreiten ihr Drittrunden-Hinspiel gegen HC Vardar PRO-Skopje nun am 23. November.

Die Partie wird aber nicht in der heimischen GETEC Arena, sondern in der Hermann-Gieseler-Halle angepfiffen. Da die Heimstätte des SCM am ursprünglichen Spieltermin 24./25. November wegen einer Veranstaltung nicht zur Verfügung steht, sollte das Hinspiel eigentlich am 17. November ausgetragen werden. Diesen Termin annullierte die Europäische Handballföderation nun aber nachträglich und setzte die Paarung neu an. Zuvor war es zwischen den Vereinen und der EHF zu keiner einvernehmlichen Lösung gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal