Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Gummersbacher Schindler fällt länger aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gummersbacher Schindler fällt länger aus

22.11.2012, 10:40 Uhr | dpa

Gummersbacher Schindler fällt länger aus. Der Gummersbacher Christoph Schindler hat sich am Ellenbogen verletzt.

Der Gummersbacher Christoph Schindler hat sich am Ellenbogen verletzt. (Quelle: dpa)

Gummersbach (dpa) - Handball-Bundesligist VfL Gummersbach muss länger als erwartet auf Christoph Schindler verzichten. Der zweite Spielmacher des VfL muss wegen einer Einblutung im Ellenbogen voraussichtlich noch bis Dezember pausieren.

Das wurde nach der Bundesliga-Niederlage des VfL gegen die SG Flensburg-Handewitt bekannt. Ursprünglich sollte Schindler noch im November in die Mannschaft von Trainer Emir Kurtagic zurückkehren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal