Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Petar Djordjic: Wechsel von Flensburg zum HSV Hamburg perfekt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flensburger Djordjic wechselt zum HSV Handball

11.12.2012, 09:13 Uhr | dpa

Petar Djordjic: Wechsel von Flensburg zum HSV Hamburg perfekt. Der HSV holt Flensburgs Petar Djordjic (r).

Der HSV holt Flensburgs Petar Djordjic (r). (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat den 22-jährigen Petar Djordjic von der SG Flensburg-Handewitt für die nächste Saison verpflichtet.

Der gebürtige Serbe, der noch in der Rehabilitation nach einem Kreuzbandriss ist, unterschrieb einen Vierjahresvertrag und soll den linken Rückraum des HSV verstärken. Nach Kreisläufer Henrik Toft Hansen und Rückraumrechts Adrian Pfahl nimmt die zukünftige Mannschaft um Trainer Martin Schwalb damit weiter Konturen an.

Der 1,97 Meter große Sohn von Zoran Djordjic, der in der abgelaufenen Saison selbst noch das Hamburger Tor hütete, holte zeitgleich mit Flensburg im Frühsommer den Europapokalsieg der Pokalsieger sowie die Vizemeisterschaft in der Handball-Bundesliga. "Petar ist jung und wird die Zukunft des HSV mitgestalten", sagte Trainer Martin Schwalb.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal