Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

GWD Minden erstes Team im Pokal-Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GWD Minden erstes Team im Pokal-Viertelfinale

11.12.2012, 22:23 Uhr | dpa

Minden (dpa) - Der TSV GWD Minden hat als erste Mannschaft das Viertelfinale im DHB-Pokal der Männer erreicht. Dank eines Gewaltwurfes von Spielmacher Dalibor Doder drei Sekunden vor Schluss gewann der Bundesliga-Aufsteiger mit 27:26 (11:12) gegen den TuS N-Lübbecke.

In dem packenden Ostwestfalen-Derby warfen vor 3987 Zuschauern in der Mindener Kampa-Halle Aleksandar Svitlica (10/3) für den Gastgeber sowie Frank Löke und Kristian Svensson (je 6) für Lübbecke die meisten Tore.

Die ausstehenden sieben Achtelfinal-Partien finden an diesem Mittwoch statt. Die Auslosung der Viertelfinal-Paarungen wird am 18. Dezember im Vorfeld des Bundesliga-Spiels Lübbecke gegen die SG Flensburg-Handewitt vorgenommen. Spieltermin ist der 6. Februar. Die Sieger qualifizieren sich für das Final-Four-Turnier am 13. und 14. April in Hamburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal