Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Wie bei Olympia: Norwegen und Montenegro im EM-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wie bei Olympia: Norwegen und Montenegro im EM-Finale

15.12.2012, 18:44 Uhr | dpa

Wie bei Olympia: Norwegen und Montenegro im EM-Finale. Norwegen zog zum sechsten Mal hintereinander ins Endspiel ein.

Norwegen zog zum sechsten Mal hintereinander ins Endspiel ein. (Quelle: dpa)

Belgrad (dpa) - In der Neuauflage des Olympia-Finals von London spielen Norwegen und Montenegro bei der Handball-EM der Frauen in Serbien um den Titel.

Die Olympiasiegerinnen aus Skandinavien gewannen in Belgrad ihr Halbfinale gegen Ungarn mit 30:19 (16:11) und zogen zum sechsten Mal hintereinander ins Endspiel ein. Gegner an diesem Sonntag (17.00 Uhr) ist der Olympia-Zweite Montenegro, der das Finale durch einen umkämpften 27:26 (13:14)-Erfolg gegen Gastgeber Serbien erreichte.

Serbien und Ungarn spielen damit im "kleinen Finale" um Platz drei. Den fünften Rang hatte sich Dänemark dank eines 32:30 (15:15) gegen den Rekord-Weltmeister Russland gesichert. Die deutsche Mannschaft hatte das Turnier als Siebter beendet und damit das beste Resultat seit dem vierten Platz 2008 belegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
Shopping
Angesagte Markenschuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Damenschuhe: Stiefel, Stiefeletten und vieles mehr von Topmarken. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal