Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

THW Kiel ist wieder Tabellenführer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

THW Kiel ist wieder Tabellenführer

23.12.2012, 17:13 Uhr | dpa

THW Kiel ist wieder Tabellenführer. Momir Ilic steuerte sieben Tore zum Kieler Sieg bei.

Momir Ilic steuerte sieben Tore zum Kieler Sieg bei. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Der THW Kiel ist an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga zurückgekehrt. Der Rekordmeister gewann sein Heimspiel gegen den VfL Gummersbach mit 36:19 (17:8) und weist nach 18 Spieltagen nun 33:3 Punkte auf.

Die Kieler zogen dank des besseren Torverhältnisses an den punktgleichen Rhein-Neckar Löwen vorbei, die am Samstag nicht über ein 26:26 gegen Frisch Auf Göppingen hinausgekommen waren. Der Erfolg der "Zebras" vor 10 250 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena war nie gefährdet.

Die Schleswig-Holsteiner rehabilitierten sich für das 25:29 im vorangegangenen Heimspiel gegen die MT Melsungen. Gegen Gummersbach waren Momir Ilic und Filip Jicha (je 7) die erfolgreichsten THW-Schützen. Für den VfL trafen Dennis Krause, Jan-Lars Gaubatz und Goran Sprem (je 4) am besten. Am 2. Weihnachtstag bestreit der THW das Nordderby bei der SG Flensburg-Handewitt, die als einziges Team der Liga zu Hause noch ohne Punktverlust ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal