Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Handball WM 2013
Handball-WM 2013 - Spielplan und Ergebnisse

Die Handball-WM 2013 in Spanien: Alle Termine, alle WM-Gruppen, alle Paarungen.mehr

DHB-Auswahl bei Handball-EM mit lösbaren Vorrundenaufgaben

Zagreb (dpa) - Titelverteidiger Deutschland ist eine Hammergruppe bei der Handball-EM 2018 in Kroatien erspart geblieben. Die DHB-Auswahl trifft auf den WM-Dritten Slowenien, Mazedonien und Montenegro. Das ergab die Auslosung in Zagreb, wo die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop bei dem Turnier im Januar auch ihre Vorrundenspiele in der Gruppe C bestreiten wird. Die besten drei Mannschaften der vier Vorrundengruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde, die in zwei Gruppen mit jeweils sechs Teams ebenfalls in Zagreb und Varadzin ausgespielt wird. ... mehr

Handball: DHB-Auswahl bei EM mit lösbaren Vorrundenaufgaben
Handball: DHB-Auswahl bei EM mit lösbaren Vorrundenaufgaben

Zagreb (dpa) - Respekt vor den Fans, aber keine Angst vor den Gegnern: Den deutschen Handballern ist die drohende Hammergruppe bei der EM 2018 erspart geblieben. Die DHB-Auswahl startet ihre "Mission Titelverteidigung" bei der Endrunde vom 12. bis 28. Januar kommenden Jahres in der Gruppe C gegen den WM-Dritten Slowenien, Mazedonien und Montenegro. ... mehr

Gummersbach holt Kroaten Matic
Gummersbach holt Kroaten Matic

Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat zur kommenden Saison Marko Matic verpflichtet. Der 29 Jahre alte Kroate kommt vom portugiesischen Meister FC Porto und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der 2,02 Meter große Rückraumspieler bringt viel Erfahrung aus der Champions League mit. Wie die Oberbergischen am Freitag weiter mitteilten, wurde ... mehr

Handball: Gummersbach holt Kroaten Matic - Reckzeh wird Co-Trainer
Handball: Gummersbach holt Kroaten Matic - Reckzeh wird Co-Trainer

Gummersbach (dpa) - Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat zur kommenden Saison Marko Matic verpflichtet. Der 29 Jahre alte Kroate kommt vom portugiesischen Meister FC Porto und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der 2,02 Meter große Rückraumspieler bringt viel Erfahrung aus der Champions League mit. Wie die Oberbergischen weiter mitteilten, ... mehr

TSV Hannover-Burgdorf holt spanischen Handball-Trainer
TSV Hannover-Burgdorf holt spanischen Handball-Trainer

Der Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf wird zukünftig von Carlos Ortega trainiert. Der 45 Jahre alte Spanier ist Nachfolger des vor einer Woche entlassenen Jens Bürkle und unterschrieb nach TSV-Angaben am Freitag einen Zweijahresvertrag. Der ehemalige Spieler des FC Barcelona hat zuvor als Trainer bei BM Antequera, MKB Veszprem und KIF ... mehr

Handball: TSV Hannover-Burgdorf holt spanischen Trainer
Handball: TSV Hannover-Burgdorf holt spanischen Trainer

Hannover (dpa) - Der Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf wird zukünftig von Carlos Ortega trainiert. Der 45 Jahre alte Spanier ist Nachfolger des vor einer Woche entlassenen Jens Bürkle und unterschrieb nach TSV-Angaben einen Zweijahresvertrag. Der ehemalige Spieler des FC Barcelona hat zuvor als Trainer bei BM Antequera, MKB Veszprem und ... mehr

Handball: Nationalspielerin Saskia Lang vorläufig gesperrt
Handball: Nationalspielerin Saskia Lang vorläufig gesperrt

Dortmund (dpa) - Handball-Nationalspielerin Saskia Lang ist wegen eines positiven Doping-Tests vorläufig suspendiert worden. Bei der 30-Jährigen sei bei einer von der NADA durchgeführten Blut- und Urinprobe am 25. April "eine geringe Spur des pflanzlichen Stoffes Higenamin" gefunden worden, teilte die Handball Bundesliga Frauen (HBF) mit. "Wie das ... mehr

Füchse Berlin spielen in erster Pokalrunde gegen Springe

Handball-Bundesligist Füchse Berlin tritt in der ersten Runde des DHB-Pokals gegen den Drittligisten HF Springe aus Niedersachsen an. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die Pokal-Auftaktrunde wird im Final-Four-Modus gespielt. Neben den Füchsen und Springe sind noch der Drittligist HC Empor Rostock und die HSG Nordhorn-Lingen aus der 2. Bundesliga vertreten. Die Sieger der ersten Duelle treten einen Tag später um den Einzug in die zweite Cup-Runde gegeneinander an. Die erste Pokalrunde wird am 19. und 20. August ausgetragen. ... ... mehr

Handball: Cupverteidiger Kiel trifft auf Oberligist Spenge
Handball: Cupverteidiger Kiel trifft auf Oberligist Spenge

Köln (dpa) - Cupverteidiger THW Kiel startet gegen den Oberligisten TuS Spenge in den DHB-Pokal 2017/18. Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen bekommt es zum Auftakt mit Bundesliga-Absteiger HBW Balingen-Weilstetten zu tun. Das ergab die Auslosung in Köln. In der 1. Runde, die am 19./20. August in 16 Turnieren mit jeweils vier Mannschaften ... mehr

Handball: DHB-Auswahl bei EM-Auslosung in Topf 1 gesetzt
Handball: DHB-Auswahl bei EM-Auslosung in Topf 1 gesetzt

Frankfurt/Main (dpa) - Dank der makellosen Qualifikation für die Handball-Europameisterschaft ist Titelverteidiger Deutschland für die Auslosung der EM-Vorrundengruppen am 23. Juni in Zagreb in Topf 1 gesetzt worden, teilte die Europäische Handball-Föderation (EHF) mit. Damit geht die DHB-Auswahl bei dem Turnier vom 12. bis 28. Januar 2018 ... mehr

Handball: Urlaubsreifes DHB-Team für EM gerüstet
Handball: Urlaubsreifes DHB-Team für EM gerüstet

Bremen (dpa) - Bundestrainer Christian Prokop will für ein paar Tage abschalten, Torwart Andreas Wolff vier Wochen lang die Seele baumeln lassen. Nach der souveränen EM-Qualifikation hatten die deutschen Handballer am Ende einer langen Saison nur noch ein Ziel: Ab in die Sonne. "Ich freue mich extrem auf die Familie, die ganz schön zurückstecken ... mehr

Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018
Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018

Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter steht auch in der kommenden Saison im Tor des TVB Stuttgart. Der langjährige Schlussmann des HSV Hamburg verlängerte seinen Vertrag bei dem Bundesliga-Club bis zum 30. Juni 2018. "Wie schon in den letzten Jahren möchte ich für mich von Jahr zu Jahr schauen. Ich möchte Spaß am Handball haben, meine ... mehr

Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018
Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018

Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter steht auch in der kommenden Saison im Tor des TVB Stuttgart. Der langjährige Schlussmann des HSV Hamburg verlängerte seinen Vertrag bei dem Bundesliga-Club bis zum 30. Juni 2018. "Wie schon in den letzten Jahren möchte ich für mich von Jahr zu Jahr schauen. Ich möchte Spaß am Handball haben, meine ... mehr

Handball: Torwart Bitter bleibt ein weiteres Jahr in Stuttgart
Handball: Torwart Bitter bleibt ein weiteres Jahr in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter steht auch in der kommenden Saison im Tor des TVB Stuttgart. Der 34-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei dem Bundesliga-Club um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 und bekommt in der neuen Spielzeit zudem die Rückennummer 1. "Wie schon in den letzten Jahren möchte ich für ... mehr

Handball-Nationaltorwart Wolff dementiert Wechselgerüchte
Handball-Nationaltorwart Wolff dementiert Wechselgerüchte

Handball-Nationaltorwart Andreas Wolff wird auch in der kommenden Saison beim deutschen Rekordmeister THW Kiel zwischen den Pfosten stehen. "Natürlich sieht man mich da beim THW. Niemand hat jemals etwas anderes gesagt", sagte Wolff nach dem 29:22-Sieg der DHB-Auswahl in der EM-Qualifikation gegen die Schweiz am Sonntag in Bremen. Eine vorzeitige ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

267nächste Seiteletzte Seite



Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017