Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: THW Kiel muss gegen Hannover auf Marcus Ahlm verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ahlm fehlt dem THW Kiel in Hannover

12.02.2013, 10:39 Uhr | dpa

Handball: THW Kiel muss gegen Hannover auf Marcus Ahlm verzichten. Marcus Ahlm hat sich am Auge verletzt.

Marcus Ahlm hat sich am Auge verletzt. (Quelle: dpa)

Kiel (dpa) - Handball-Rekordmeister THW Kiel muss am Mittwoch im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Hannover-Burgdorf auf Marcus Ahlm verzichten. Der Kreisläufer erlitt beim Champions-League-Erfolg beim schwedischen Vertreter IK Sävehof (40:29) eine Augenverletzung.

Bereits in der elften Minute landete ein Wurf im Gesicht des Kreisläufers, der sich eine Prellung und Einblutung im Auge zuzog. Der Schwede wurde sofort nach der Rückkehr im Krankenhaus untersucht. Für ihn wird Rene Toft Hansen spielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017