Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

    Markus Baur wird Handball-Trainer in der Schweiz

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Markus Baur wird Handball-Trainer in der Schweiz

    25.02.2013, 18:47 Uhr | dpa

    Markus Baur wird Handball-Trainer in der Schweiz. Markus Baur wird den Schweizer Spitzenclub Kadetten Schaffhausen trainieren.

    Markus Baur wird den Schweizer Spitzenclub Kadetten Schaffhausen trainieren. (Quelle: dpa)

    Zürich (dpa) - Der frühere deutsche Handball-Nationalspieler Markus Baur übernimmt ab Sommer den Trainerposten beim Schweizer Spitzenclub Kadetten Schaffhausen. Der Kapitän der Weltmeister-Mannschaft von 2007 unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre, teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

    Seine derzeitige Position als Nachwuchscoach beim Deutschen Handball-Bund (DHB) soll Baur jedoch weiterhin ausführen. Neben dem WM-Titel war der 42-Jährige auch am Gewinn der Europameisterschaft 2004 beteiligt. Als Trainer arbeitete er unter bei den Bundesligisten TBV Lemgo und TuS N-Lübbecke. Auch in der Schweiz war der ehemalige DHB-Kapitän beim Erstligisten Pfadi Winterthur schon als Trainer tätig.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Schuldgefühl 
    Hunde wissen genau, dass sie etwas angestellt haben

    Welcher der Vierbeiner hat an Herrchens Schuh geknabbert? Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal