Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Remis in Madrid: Füchse hoffen auf Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Remis in Madrid: Füchse hoffen auf Viertelfinale

17.03.2013, 20:53 Uhr | dpa

Remis in Madrid: Füchse hoffen auf Viertelfinale. Der Berliner Johannes Sellin (M) steuerte vier Tore beim Unentschieden in Madrid bei.

Der Berliner Johannes Sellin (M) steuerte vier Tore beim Unentschieden in Madrid bei. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Die Füchse Berlin haben sich durch das 29:29 (10:13) gegen das spanische Spitzenteam Atletico Madrid eine sehr gute Ausgangsposition für das Achtelfinal-Rückspiel in der Handball- Champions-League geschaffen.

Der letztjährige Halbfinalist hat nun gute Chancen, im zweiten Duell am kommenden Sonntag (18.00 Uhr) den Einzug ins Viertelfinale perfekt zu machen. Die Füchse mussten in der ehemaligen Stierkampf-Arena von Madrid ohne Spielmacher Bartlomiej Jaszka auskommen. Dessen Rolle übernahm Iker Romero, der mit acht Toren bester Füchse-Werfer war. Die Anfangsphase war geprägt von vielen Berliner Fehlern, die Atletico zu schnellen Gegenstößen einluden. Außerdem brachte Torwart Magnus Dahl die Füchse mit guten Paraden immer wieder zu Verzweiflung.

Im ersten Durchgang vergaben die Berliner hochkarätige Chancen und zwei Siebenmeter, so dass die Gastgeber nach 17 Minuten mit 8:4 führten. Zur Halbzeit lagen die Füchse mit 10:13 hinten. Im zweiten Abschnitt kamen die Berliner aber immer besser ins Spiel. Johannes Sellin erzielte in der 42. Minute das 20:19 - die erstmalige Führung. Der Vorsprung wuchs zwischenzeitlich sogar auf drei Treffer an. Im Schlussspurt drehte Atletico angefeuert von seinen lautstarken Fans aber auf und verhinderte zumindest eine Niederlage.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal