Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball: Rechtsaußen Stefan Schröder bleibt bis 2014 beim HSV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball: Rechtsaußen Stefan Schröder bleibt bis 2014 beim HSV

26.03.2013, 15:53 Uhr | dpa

Handball: Rechtsaußen Stefan Schröder bleibt bis 2014 beim HSV. Stefan Schröder hat seinen Vvertrag in Hamburg verlängert.

Stefan Schröder hat seinen Vvertrag in Hamburg verlängert. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Stefan Schröder hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten HSV Hamburg um ein Jahr bis Sommer 2014 verlängert. Das teilte der HSV mit.

Der 31 Jahre alte Rechtsaußen spielt seit acht Jahren für die Hamburger und hat in 266 Partien 759 Treffer erzielt. "Ich bin stolz, Teil dieser Mannschaft und dieses Vereins zu sein", sagte Schröder. Trainer Martin Schwalb meinte: "Er ist eine absolute Kämpfernatur."

Bereits für die nächste Saison neu verpflichtet haben die Hamburger den rechten Rückraumspieler Adrian Pfahl (VfL Gummersbach), den linken Rückraumakteur Petar Djordjic (SG Flensburg-Handewitt), Kreisläufer Henrik Toft Hansen (Bjerringbro-Silkeborg) und Linksaußen Kentin Mahé (VfL Gummersbach).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017