Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

SC Magdeburg ringt Rhein-Neckar Löwen Punkt ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SC Magdeburg ringt Rhein-Neckar Löwen Punkt ab

31.03.2013, 19:43 Uhr | dpa

SC Magdeburg ringt Rhein-Neckar Löwen Punkt ab. Der Löwe Bjarte Myrhol setzt sich gegen die Magdeburger Abwehr durch.

Der Löwe Bjarte Myrhol setzt sich gegen die Magdeburger Abwehr durch. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa) - Der SC Magdeburg hat den ersatzgeschwächten Rhein-Neckar Löwen einen Dämpfer im Kampf um die deutsche Meisterschaft verpasst.

Im ersten von drei Spielen gegeneinander in den kommenden vier Wochen kam das Team von Trainer Frank Carstens in eigener Halle zu einem 20:20 (11:11) gegen den Tabellenzweiten der Handball-Bundesliga. Durch den Punktverlust vor 6567 Zuschauern haben die Rhein-Neckar Löwen drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter THW Kiel.

Magdeburg konnte im Kampf um einen Europacup-Platz keinen Boden gutmachen. Beste Werfer waren Andreas Rojewski (5) beim Gastgeber und Alexander Petersson (6) bei den Mannheimern. Die Löwen mussten auf ihren Abwehrchef Oliver Roggisch verzichten, der wegen eines Innenbandanrisses im linken Knie vier bis sechs Wochen ausfällt.

Die beiden Europacup-Kontrahenten, die am 21. und 28. April im Halbfinale des EHF-Pokals aufeinandertreffen, brauchten gut zehn Minuten, um ins Spiel zu finden. Einen 9:6 (20.)-Vorsprung konnten die Gastgeber nicht behaupten. In der vom Kampf geprägten Partie kamen die Löwen in Überzahl auf 8:9 (25.) heran, glichen bis zur Pause auf 11:11 aus und kamen beim 12:11 (32.) zur ersten Führung. In der bis zum Schluss packenden Partie rettete Torhüter Björgvin Gustavsson den Magdeburgern in der Schlusssekunde einen Punktgewinn.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal