Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Supercup: DHB trifft auf Schweden, Polen und Ägypten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Supercup: DHB trifft auf Schweden, Polen und Ägypten

03.04.2013, 11:02 Uhr | dpa

Supercup: DHB trifft auf Schweden, Polen und Ägypten. Martin Heuberger (l) will beim Supercup seine Mannschaft weiterentwickeln.

Martin Heuberger (l) will beim Supercup seine Mannschaft weiterentwickeln. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Die deutschen Handballer messen sich zum Auftakt der Länderspiel-Saison 2013/2014 mit hochkarätiger Konkurrenz. Beim 18. Supercup vom 1. bis 3. November in Bremen und Hamburg trifft der WM-Fünfte auf den Olympia-Zweiten Schweden, Polen und Ägypten.

Das teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. "Mit Schweden, Ägypten und Polen haben wir drei attraktive Gegner, die uns mit ihren Systemen vor unterschiedliche Aufgaben stellen werden. Das Turnier gibt mir die Gelegenheit, unsere Mannschaft in drei Spielen weiterzuentwickeln", sagte Bundestrainer Martin Heuberger mit Blick auf das Vier-Nationen-Turnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017