Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSV Hamburg folgt THW Kiel ins Final Four der Champions League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV erreicht Final Four in der Champions League

29.04.2013, 12:36 Uhr | dpa

HSV Hamburg folgt THW Kiel ins Final Four der Champions League. Die Hamburger Michael Kraus (l-r), Hans Lindberg und Domagoj Duvnjak feiern den Endrunden-Einzug.

Die Hamburger Michael Kraus (l-r), Hans Lindberg und Domagoj Duvnjak feiern den Endrunden-Einzug. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der HSV Hamburg steht zum zweiten Mal nach 2011 im Final Four der Handball-Champions-League.

Eine Woche nach dem 32:26-Erfolg in Flensburg konnten sich die Hanseaten im Viertelfinal-Rückspiel ein 23:25 (10:13) leisten, um als zweiter deutscher Vertreter nach Titelverteidiger THW Kiel das Final-Turnier der besten vier Clubs am 1./2. Juni in Köln zu erreichen. Vor 7402 Zuschauern waren Hans Lindberg (6) für den HSV und Anders Eggert (6) für die SG die besten Torewerfer in einer dramatischen Partie.

Beide Teams schenkten sich von Beginn an nichts. Die Gastgeber starteten mit dem Hinspielerfolg im Rücken konzentriert, leisteten sich dann aber nach dem 8:6 (14.) eine 14-minütige Torlosigkeit. Sie scheiterten immer wieder am starken SG-Schlussmann Mattias Andersson (9 Paraden vor der Pause). Allein Keeper Johannes Bitter (7 Paraden) war es zu verdanken, dass der HSV nur mit 10:13 in die Halbzeit ging.

Auch nach der Pause verzweifelten die zunehmend verunsicherten Gastgeber immer wieder am überragenden Schweden Andersson. Dessen Teamkollegen konnten auch dank des immer stärker aufspielenden Nationalspielers Weinhold dann erstmals einen Sieben-Tore-Vorsprung herauswerfen (50.). Doch wie schon in Flensburg kam der HSV zurück und sicherte sich dank Lindberg und Bitter das Weiterkommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal