Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Thüringer HC gewinnt Final-Hinspiel in Leipzig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Thüringer HC gewinnt Final-Hinspiel in Leipzig

05.05.2013, 16:27 Uhr | dpa

Thüringer HC gewinnt Final-Hinspiel in Leipzig. Der Thüringer HC hatte die Leipzigerinnen fest im Griff.

Der Thüringer HC hatte die Leipzigerinnen fest im Griff. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Die Handballerinnen des Thüringer HC stehen nach einem klaren Auswärtssieg im Hinspiel des Playoff-Finals um die deutsche Meisterschaft vor dem Titel-Hattrick.

Der Pokalsieger gewann beim HC Leipzig mit 27:21 (14:11) und verschaffte sich ein Sechs-Tore-Polster für das Rückspiel. Die zweite Partie findet am kommenden Sonntag in Bad Langensalza statt. Vor 4843 Zuschauern zeigte der Champion der vergangenen beiden Jahre eine starke Leistung. Beste Schützin beim THC war einmal mehr Nadja Nadgornaja, die 24-Jährige erzielte sieben Treffer. Beim HCL ragte Karolina Kudlacz mit sechs Toren heraus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal