Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSV Hamburg hält Champions-League-Hoffnungen aufrecht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV Hamburg hält Champions-League-Hoffnungen aufrecht

11.05.2013, 16:51 Uhr | dpa

HSV Hamburg hält Champions-League-Hoffnungen aufrecht. Hans Lindberg traf am besten für die Hamburger.

Hans Lindberg traf am besten für die Hamburger. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Die Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg dürfen weiter auf die erneute Teilnahme an der Champions League hoffen.

Die Hanseaten gewannen ihr Heimspiel gegen Frisch Auf Göppingen mit 30:29 (16:16) und sind damit noch immer in Reichweite des vierten Tabellenplatzes, der zur Teilnahme an der Qualifikation zur europäischen Königsklasse berechtigt. Beste Werfer einer sehr spannenden Partie vor 9222 Zuschauern waren Hans Lindberg (10/5) für Hamburg sowie Zarko Markovic (9) für die Gäste. Wegen einer Tätlichkeit gegen Matthias Flohr sah Göppingens Dragos Oprea die Rote Karte (55. Minute).

Vor allem in der ersten Halbzeit stellte der 2,01 Meter große Montenegriner Markovic die HSV-Defensive vor große Probleme. In den ersten 17 Minuten des Spiels erzielte der Linkshänder sechs Treffer. Im Laufe der Partie stellte sich HSV-Torhüter Johannes Bitter jedoch immer besser auf die Würfe ein. Eine gute Maßnahme des Hamburger Trainers Martin Schwalb war der Einsatz von Michael Kraus. Der Spielmacher, der nach der Saison nach Göppingen zurückkehrt, glänzte vor allem durch kluge Anspiele auf Kreisläufer Igor Vori. Frisch Auf, dass das Hinspiel 34:26 gewonnen hatte, hielt die Partie aber bis zum Ende offen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017