Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Göppingen bei Final Four um EHF-Pokal nur Vierter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Göppingen bei Final Four um EHF-Pokal nur Vierter

19.05.2013, 17:40 Uhr | dpa

Göppingen bei Final Four um EHF-Pokal nur Vierter. Michael Nielsen war mit sieben Treffern bester Torschütze für Holstebro.

Michael Nielsen war mit sieben Treffern bester Torschütze für Holstebro. (Quelle: dpa)

Nantes (dpa) - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat das Finalturnier um den EHF-Pokal in Nantes nur auf dem vierten Rang beendet. Die Mannschaft von Coach Velimir Petkovic verlor das Spiel um Platz drei gegen Team Tvis Holstebro aus Dänemark mit 27:28 (16:15).

Vor 5000 Zuschauern im Palais des Sports waren Tim Kneule, Momir Rnic und Manuel Späth mit jeweils fünf Toren beste Werfer für Göppingen, die in der zweiten Halbzeit zu viele technische Fehler produzierten. Michael Nielsen war mit sieben Treffern bester Torschütze für Holstebro. Im Anschluss kämpften die Rhein-Neckar Löwen und der HBC Nantes um den Titel bei der erstmals in Turnierform ausgetragenen Endrunde um den EHF-Pokal.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal