Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Magdeburgs Grafenhorst mit Daumenbruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Magdeburgs Grafenhorst mit Daumenbruch

04.06.2013, 17:27 Uhr | dpa

Magdeburgs Grafenhorst mit Daumenbruch. Der Magdeburger Yves Grafenhorst hat sich einen Daumenbruch zugezogen.

Der Magdeburger Yves Grafenhorst hat sich einen Daumenbruch zugezogen. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa) – Der 32-malige Nationalspieler Yves Grafenhorst vom Handball-Bundesligisten SC Magdeburg fällt wegen eines Daumenbruchs beim Saisonfinale aus.

Die Verletzung an der rechten Wurfhand zog sich der 28 Jahre alte Linksaußen in der Partie am vergangenen Sonntag in Minden zu. Somit kann Grafenhorst am Samstag beim letzten Saisonspiel in eigener Halle gegen Frisch Auf Göppingen nur zuschauen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017