Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSV Hamburg in Feierlaune mit Heimsieg gegen Lemgo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV Hamburg in Feierlaune mit Heimsieg gegen Lemgo

05.06.2013, 21:14 Uhr | dpa

HSV Hamburg in Feierlaune mit Heimsieg gegen Lemgo. Blazenko Lackovic (l) jubelt nach einem Treffer gegen Lemgo.

Blazenko Lackovic (l) jubelt nach einem Treffer gegen Lemgo. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Drei Tage nach dem Gewinn der Champions League hat sich Handball-Bundesligist HSV Hamburg mit einem Erfolg von seinen Fans aus der Spielzeit verabschiedet. Mit 34:31 (18:15) besiegte das Team von Trainer Martin Schwalb am Mittwoch den TBV Lemgo im letzten Heimspiel der Saison.

Bereits vor der Partie wurde Domagoj Duvnjak als bester Bundesligaspieler geehrt und danach minutenlang von den 9180 Zuschauern in der O2 World gefeiert. Im Hintergrund hing der Champions-League-Pokal auf einer unter der Hallendecke hängenden Stahlrohrkonstruktion.

Beflügelt von dem Sieg in der Königsklasse erzielte der HSV, der ohne Kapitän Pascal Hens (Knöchel-Operation), Torsten Jansen (Sperre) und dem Langzeitverletzten Oscar Carlén agierte, binnen knapp drei Spielminuten eine 4:0-Führung. Mitte der ersten Halbzeit führten die trotz der Strapazen der vergangenen Tage erstaunlich frisch wirkenden Hamburger sogar mit 13:7, konnten das Niveau jedoch nicht halten und gerieten mit 19:21 ins Hintertreffen. 20 Minuten vor Ende aber hatte der Gastgeber die Partie wieder gedreht. Eine Viertelstunde nach Spielende erschien die Mannschaft dann noch einmal auf dem Parkett und feierte mit den HSV-Fans den Triumph in der Champions League.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal