Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Ausgefallenes Spiel beim SCM 2:0 für Göppingen gewertet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausgefallenes Spiel beim SCM 2:0 für Göppingen gewertet

09.06.2013, 12:19 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Das wegen Hochwassers abgesagte Spiel in der Handball-Bundesliga zwischen dem SC Magdeburg und Frisch Auf Göppingen wird entsprechend den Regularien mit 2:0 Punkten und 0:0 Toren für Göppingen gewertet.

Das bestätigte der Ligaverband HBL am Sonntag auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa. "Die Absage war völlig nachvollziehbar", sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann.

Damit war erstmals seit 21 Jahren am letzten Spieltag eine Partie ersatzlos gestrichen worden. Die Spieler des Tabellensiebten Magdeburg unterstützten unterdessen beim Elbe-Hochwasser die Helfer beim Deichbau und Befüllen von Sandsäcken.

Zuletzt war am letzten Spieltag der Saison 1991/1992 die Begegnung Stahl Brandenburg gegen den VfL Bad Schwartau ohne Neuansetzung ausgefallen. Seinerzeit verhinderte ein Stromausfall in der Stahl-Halle das Spiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017