Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

TV Großwallstadt bekommt Lizenz für 2. Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TV Großwallstadt bekommt Lizenz für 2. Bundesliga

12.06.2013, 20:14 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Der TV Großwallstadt kann in der 2. Handball-Bundesliga spielen. Der Absteiger erhielt die Lizenz vom Ligaverband HBL, teilten die Mainfranken mit.

In der vorigen Woche hatte der frühere deutsche Meister die Spielgenehmigung nur vorläufig erteilt bekommen. Bis zum Mittwoch hatte der Club Liquiditätsnachweise erbringen müssen. "Nach den schwierigen Wochen und Monaten, die hinter uns liegen, freuen wir uns sehr, dass wir die Lizenz nun endgültig erhalten haben und blicken mit viel Zuversicht in die Zukunft", sagte Geschäftsführer Guido Heerstraß.

Der TV Großwallstadt war am vergangenen Samstag erstmals nach 44 Jahren ununterbrochener Zugehörigkeit aus der Bundesliga abgestiegen. Trainer Peter David war anschließend zurückgetreten. In den kommenden Tagen will der Club einen Nachfolger und neue Spieler vorstellen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal