Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Nasenoperation bei Nationalspieler Glandorf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nasenoperation bei Nationalspieler Glandorf

19.06.2013, 13:21 Uhr | dpa

Nasenoperation bei Nationalspieler Glandorf. Holger Glandorf soll das Atmen erleichtert werden.

Holger Glandorf soll das Atmen erleichtert werden. (Quelle: dpa)

Flensburg (dpa) - Holger Glandorf vom Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt muss sich einer Nasenoperation unterziehen. Der 30 Jahre alte Nationalspieler soll Anfang Juli unters Messer, teilte der Verein mit.

Von dem Eingriff, der wegen einer früheren Viruserkrankung Glandorfs erst jetzt vorgenommen werden kann, erhofft sich Mannschaftsarzt Torsten Ahnsel "eine weitere Steigerung seiner Leistungsfähigkeit". Dem Spieler soll so die Atmung erleichtert werden. Glandorf soll zum Saisonstart wieder fit sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal