Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Thüringer HC trifft auf Titelverteidiger Györ

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Thüringer HC trifft auf Titelverteidiger Györ

28.06.2013, 21:06 Uhr | dpa

Wien (dpa) - Der deutsche Frauenhandball-Meister und Pokalsieger Thüringer HC hat ein schweres Los in der Champions League erwischt.

Das Team trifft in der Gruppenphase auf Titelverteidiger ETO Györ aus Ungarn, den Rekordsieger Hypo Niederösterreich sowie den Sieger eines Qualifikationsturniers inklusive des dreifachen CL-Siegers Viborg HK aus Dänemark. Das ergab die Auslosung in Wien.

Sollte der deutsche Vizemeister HC Leipzig sein Qualifikationsturnier am 14./15. September gewinnen, trifft er in Gruppe C auf Krim Mercator Ljubljana (Slowenien), Metz Handball (Frankreich) und IK Sävehof (Schweden). Im Quali-Halbfinale trifft der HCL auf den weißrussischen Meister Minsk, das zweite Halbfinale bestreiten die norwegischen Klubs aus Trondheim und Tertnes.

Die Gruppenphase der Champions League mit sechs Spieltagen beginnt am 5. Oktober. Die beiden jeweils Erstplatzierten der vier Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde, die im Februar 2014 startet. In der vergangenen Saison war der Thüringer HC in der Gruppenphase gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal