Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Frauen-Bundesligist Frankfurt/Oder meldet Insolvenz an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frauen-Bundesligist Frankfurt/Oder meldet Insolvenz an

02.07.2013, 22:09 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Frauen-Handball-Bundesligist Frankfurter HC hat beim Amtsgericht Frankfurt/Oder ein Insolvenzverfahren beantragt.

"Zusätzlich aufgetretene, aus der Vergangenheit resultierende finanzielle Belastungen haben die wirtschaftliche Situation des Vereins nachhaltig verschlechtert. Trotz intensiver Bemühungen ist es nicht gelungen, den Verein auf ein wirtschaftlich stabiles Fundament zu stellen", hieß es in einer Presseerklärung des Vereins. Eine weitere Fortführung des Spielbetriebs sei nicht mehr zu vertreten. Die Brandenburgerinnen belegten in der vergangenen Bundesliga-Saison Platz sieben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal