Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Perkovac wird Trainer bei Minden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Perkovac wird Trainer bei Minden

09.07.2013, 13:41 Uhr | dpa

Minden (dpa) - Goran Perkovac wird als Nachfolger von Sead Hasanefendic Trainer des Handball-Bundesligisten GWD Minden. Nach Vereinsangaben erhält der 50 Jahre alte gebürtige Kroate einen Zweijahresvertrag.

Hasanefendic hatte den Verein im März übernommen und die Mannschaft zum Klassenverbleib geführt. Am Montag hatte sich Hasanefendic für das Amt als Nationaltrainer Tunesiens entschieden. Perkovac war zuletzt Trainer der Schweizer Nationalmannschaft.

"Wir freuen uns auf Goran Perkovac. Er war in den neunziger Jahren einer der weltbesten Mittelspieler", sagte GWD-Manager Horst Bredemeier. Der neue Mindener Coach löste seinen bis 2014 datierten Vertrag mit den Schweizern vorzeitig.

Perkovac lebt seit 1989 in der Schweiz und war dort als Spieler, Spielertrainer und Trainer tätig. Mit BSV Luzern, TV Suhr, Pfadi Winterthur und den Kadetten Schaffhausen wurde er mehrmals Meister und gewann den nationalen Pokalwettbewerb. Seinen größten Erfolg feierte er mit der Nationalmannschaft Kroatiens. 1996 gewann er bei den Olympischen Spielen in Atlanta die Goldmedaille.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017