Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

HSV Hamburg nimmt Training auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV Hamburg nimmt Training auf

16.07.2013, 18:18 Uhr | dpa

HSV Hamburg nimmt Training auf. Trainer Martin Schwalb bat seine Spieler zum Trainingsauftakt.

Trainer Martin Schwalb bat seine Spieler zum Trainingsauftakt. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Für die Handballer von Champions-League-Sieger HSV Hamburg hat die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. In der Volksbank Arena absolvierte das Team von Trainer Martin Schwalb vor gut 100 Zuschauern ein erstes öffentliches Training.

Beim Auftakt dabei waren auch die Neuzugänge Adrian Pfahl, Petar Djordjic, Kentin Mahé, Davor Dominikovic, Henrik Toft Hansen, Thomas Cleverly und Nachwuchsspieler Kevin Herbst. Nur Oscar Carlén, der vergangene Woche erneut am Knie operiert worden war, nahm nicht teil.

Am Sonntag reist die Mannschaft zu einem einwöchigen Trainingslager nach Sölden. Am 21. und 23. August stehen dann die beiden wichtigen Qualifikationsspiele zur Champions League gegen die Füchse Berlin auf dem Programm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017