Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu

02.08.2013, 09:27 Uhr | dpa

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu. Tamás Mocsai hat sich bei einem Testspiel die Hand verletzt.

Tamás Mocsai hat sich bei einem Testspiel die Hand verletzt. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss mehrere Wochen auf Rückraumspieler Tamás Mocsai verzichten.

Der 34-jährige Linkshänder hat sich beim 30:30 gegen den ThSV Eisenach im Rahmen des Sparkassen-Cups einen Bruch der rechten Hand zugezogen. Der Verein rechnet mit einer Pause von sechs bis acht Wochen.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal