Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu

02.08.2013, 09:27 Uhr | dpa

Hannovers Mocsai zieht sich Handbruch zu. Tamás Mocsai hat sich bei einem Testspiel die Hand verletzt.

Tamás Mocsai hat sich bei einem Testspiel die Hand verletzt. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss mehrere Wochen auf Rückraumspieler Tamás Mocsai verzichten.

Der 34-jährige Linkshänder hat sich beim 30:30 gegen den ThSV Eisenach im Rahmen des Sparkassen-Cups einen Bruch der rechten Hand zugezogen. Der Verein rechnet mit einer Pause von sechs bis acht Wochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017