Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Vier Bundesligisten im Halbfinale des Sparkassen-Cups

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Vier Bundesligisten im Halbfinale des Sparkassen-Cups

02.08.2013, 22:17 Uhr | dpa

Vier Bundesligisten im Halbfinale des Sparkassen-Cups. Der VfL Gummersbach steht mit Trainer Emir Kurtagic im Halbfinale.

Der VfL Gummersbach steht mit Trainer Emir Kurtagic im Halbfinale. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Die Handball-Bundesligisten VfL Gummersbach, SC Magdeburg, MT Melsungen und TuS N-Lübbecke stehen im Halbfinale des Sparkassen-Cups. Gummersbach gewann sein letztes Vorrundenspiel in Bad Hersfeld gegen HF Springe mit 30:21 und war das beste Team in Gruppe 1.

In der zweiten Gruppe in Eisenach setzte sich Magdeburg nach einem 40:33-Sieg gegen den TSV Hannover-Burgdorf durch. In Gruppe 3 sicherte sich Melsungen durch ein 38:21 über den TBV Lemgo den Gruppensieg in Gensungen. N-Lübbecke qualifizierte sich noch als bester Gruppenzweiter für das Semifinale.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017